Mama's Hüftgold

Chili con Carne

Chili con Carne

„Erinnerung an die schöne Zeit mit Eveline“

Zutaten für ca. 6 Personen:

1 kg Rinderhack
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 P passierte Tomaten
1 Bund Suppengrün
2 Paprikaschoten, je 1 gelb und grün
2 D Kidneybohnen
2 D Chilibohnen
1 D Mais
Pfeffer, Salz, Bouillon, Tabasco und Chiliflocken

Das Hackfleisch anbraten und nacheinander die kleingehackten Zwiebeln und den geriebenen Knoblauch dazutun. Mit den passierten Tomaten auffüllen und das geputzte und kleingeschnittene Suppengrün dazugeben.Die Bohnen mit der Flüssigkeit einrühren und den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss den Mais und den kleingewürfelten Paprika hineingeben. Kurz vor Garende einen Zweig frisches Rosmarin mitziehen lassen.

Chili schmeckt am besten wenn es aufgewärmt wird. Obacht, es schlägt gern an, deshalb langsam erhitzen und immer wieder mal umrühren.

Dazu schmeckt Reis oder Baguette