Mama's Hüftgold

Backöfchenkartoffeln, nach Oma Rosa`s Art

Backöfchenkartoffeln, nach Oma Rosa`s Art

 

 

Schmale, lange Kartoffeln schälen und in der Mitte durchschneiden.

Fetter Speck in Quadrate schneiden, etwa so groß wie die Schnittfläche der Kartoffel. Ein Kuchenblech mit dem Speck auslegen und die halbierten Kartoffeln daraufsetzen. Die Kartoffeln salzen und pfeffern und im Backofen bei ca. 200 Grad eine gute halbe Stunde brutzeln lassen. Herausnehmen und mit einem Pinsel mit dem Fett aus dem Blech bestreichen. Nochmal in den Backofen schieben, dadurch bekommen die Kartoffeln eine schöne braune Farbe.

Mit Spiegeleiern, im Kuchenblech im Backofen gebraten und grünem Salat ein herzhafter Genuss!

Damit der Cholesterinspiegel nicht so sehr beleidigt ist, empfehle ich, anschließend eine große Tasse „grünen Hafertee“ zu trinken!